Anleitung DIY-Kit Stricken

Tuch Minu

Transparenz: Werbung

Einer meiner absoluten Herbstlieblinge in diesem Jahr ist mein Tuch Minu. Das Design habe ich bereits vor einigen Wochen herausgebracht, heute möchte ich es euch genauer vorstellen.

Da ich eine sogenannte „Frostbeule“ bin, brauche ich in den kälteren Jahreszeiten immer etwas Warmes für meinen Hals. Deshalb besitze ich eine ziemlich ansehnliche Sammlung an Tüchern und Schals.

Selbstverständlich müssen diese zum Outfit passen, am liebsten schön leicht sein und auf eine kleine Größe faltbar, um sie gegebenenfalls in der Handtasche zu verstauen.

Einer meiner Favoriten für solche Strickprojekte ist deshalb die Brigitte No. 3 von Lana Grossa, eine superweiche, volumige Mohairmischung.

Tuch Minu

Da glatt rechts stricken zwar ganz nett aussieht, aber sich einrollt und wenn wir ehrlich sind, auch ziemlich langweilig zum Stricken ist, habe ich ein hübsches, grafisches Muster entworfen. Es ist sehr eingängig, garantiert Strickspaß und das Ergebnis ist ein echter Hingucker.

Die Anleitung erhält eine Strickschrift und eine schriftliche Anleitung. Sie ist dank ihrer Ausführlichkeit auch für nicht so erfahrene Stricker geeignet. Einige meiner Testinnen haben sich zum ersten Mal an ein Lochmuster gewagt und berichtet, dass es mit der genau beschriebenen Anleitung leicht umsetzbar war.

Tuch Minu

Auf diesen Bildern trage ich das Tuch Minu, gestrickt mit 4 Knäuel in den Farben zartrosa, beige, lila und altrosa. In meinem Shop könnt ihr ein praktisches DIY-Kit erwerben. Einfarbig, oder wie in meinem Beispiel in mehreren Farben.

Aber auch für alle die Mohair nicht vertragen, habe ich die perfekte Lösung. Ein DIY-Kit mit der Ecopuno. Die Ecopuno ist ein edles Garn mit einer Netzstruktur, gefüllt mit Merino und Baby Alpaka. Kratzen ist also sozusagen ausgeschlossen.

Gestrickt von „Annidestages“. Farbe: Pfirsich

Ich wünsche dir viel Freude beim nach stricken.

Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen? Dann abonniere jetzt den kostenlosen Newsletter:

Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.