Anika Teller

Transparenz: Werbung/Anzeige Anika Teller ist jung, schön und mit rund 60.000 Followern ein kleiner Instagram Star. Ich habe die liebenswerte Fashionbloggerin zum Fotoshooting in München getroffen und außerdem noch ein kleines Interview mit ihr geführt. Die Bilder gibt es für euch exclusiv hier auf dem Blog (www.judithhaekelt.de) und die hübschen Mützen und Schals könnt ihr […]

Teil II – #DIYAdventskalender2015

Erst einmal muss ich mich für den verspäteten Beitrag entschuldigen. An den Weihnachtsfeiertagen bin ich leider nicht dazu gekommen die schönen Inhalte zu fotografieren und online zu stellen, aber wie heißt es so schön? Besser spät, als nie. 🙂 Du erinnerst dich sicherlich noch an das Projekt, an dem ich dieses Jahr teilgenommen habe: Der […]

MERRY X-MAS!

Liebe Leser, erst einmal möchte ich mich für meine zahlreichen, täglichen Gäste auf meinem Häkelblog bedanken. Die Besucherzahlen steigen stetig, was mein Herz höher schlagen lässt und mich sehr glücklich stimmt. Ich freue mich, wenn euch meine Beiträge, Werke und was ich sonst noch so veröffentliche, gefallen. DANKE! Heute ist für mich, und bestimmt auch […]

Babybooties

Transparenz: Werbung/Anzeige wegen Blogerwähnung “Einmal Babybooties bitte!” Leichter gesagt, als gehäkelt. Vor kurzem erhielt ich den Auftrag, Babyschuhe für eine Kundin zu häkeln. Ich habe dies zuvor nie versucht, war mir aber sicher, dass es ein Kinderspiel werden würde. Tja – falsch gedacht. Insgesamt habe ich 7 Stunden verschwendet, weil ich die Schuhe mindestens 6 […]

Schneeflocken

Let it snow, let it snow, let it snow. Nur noch 7 mal schlafen, dann ist endlich Weihnachten. Leider lässt der Schnee, wie so oft die letzten Jahre, mal wieder auf sich warten. Statt einem weißem Wintertraum, gibt es viel Regen und herbstliche Temperaturen zwischen 10 und 15 Grad. Um trotzdem in weihnachtliche Winterstimmung zu […]

Häkel-Pouf

Transparent: Unbezahlte Werbung Vor kurzem habe ich euch von meinem “Projekt – Pouf häkeln” berichtet. (Zum Beitrag!) Dieses “kleine” Projekt hat sich als zeitintensiver, schwieriger und vor allem chaotischer, als gedacht herausgestellt. Es fing alles so gut an; ich habe tolles, weiches Textilgarn von Bobbiny erhalten und mich sofort an die Arbeit gemacht. Anfangs schien alles kinderleicht, das […]